Heilerschule
Paramita

Die Schule der Wahrheit und Weisheit
Gabrièle A. Franklin
Eidelstedter Weg 214
25469 Halstenbek

Tel.: 04101 37 55 910
Mobil: 0173 20 55 502
Fax : 04101 37 55 911

info@heilerschule-paramita.de

 

 

Die Geschichte der Heilerschule Paramita

Paramita’s Gründung

Die Heilerschule Paramita erblickte im Jahre 2001 das Licht der Welt und erhielt zunächst den Namen ‚Schule für Ganzheitliche Engel-Energie‚. Dieser Name drückte zwar die Heilweise aus, die in der Schule gelehrt wurde, aber es bestand keine Identität und keine individuelle Schwingungskraft auf dem mittlerweile weit verzweigten Markt der Heilerschulen. So entwickelte sich 2015 der Name Paramita.

Paramita beinhaltet die Regeln für die spirituelle Vervollkommnung

Paramita ist ein Sanskrit-Wort und bedeutet: ‚Vervollkommnung der spirituellen Fähigkeiten‘. Genau das möchte die Schule den Teilnehmern der verschiedenen Ausbildungen ermöglichen. Die Aufgabe der Schule ist es, bei den interessierten Teilnehmern der verschiedenen Ausbildungen, die schon vorhandenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln oder die noch ruhenden Fähigkeiten zum Leben zu erwecken. Jeder Teilnehmer wird dort abgeholt, wo er sich gerade entwicklungsmäßig befindet.

In einem ruhigen, wunderschönen Ambiente mögen sich die Teilnehmer wohlfühlen und zum Lernen und Meditieren inspiriert werden.